Sommer mit Herbstwetter

Wir schreiben zwar den 8. Juli, das Wetter lässt heute aber eher an Herbst als an Sommer denken. Regen ist zwar angenehmes Näh-Wetter, aber eigentlich sehn ich mich nach Sommer-Sonne-Garten. Und deshalb hab ich aus meinem Stoffvorrat noch eine Superbia (von Erbsünde) genäht. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass es bald wieder warm wird und ich das Teil auch ausführen kann …

Superbia 1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s