Gestrudelt.

Weil wir gestern etwas Zeit und Gusta auf was Süßes hatten, haben meine Kleine und ich schnell einen Topfenstrudel gemacht. Geht ruck-zuck und schmeckt! Nächstes Mal vielleicht mit Vanille-Sauce … das gibts dann wenn wir hohen Besuch bekommen (vielleicht im Herbst). 🙂

Topfenstrudel

250g Topfen, 1 Ei, 1 EL Margerine, 3 EL Zucker und halbe Packung Vanillepuddingpulver gut vermischen. Auf Blätterteig, einrollen, einstechen und mit Ei bestreichen. Ab ins Rohr für ca 15 min. bei 180°.

Advertisements

3 Gedanken zu “Gestrudelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s