Wenn man kein Nachtkästchen hat …

… muss man sich eine andere Lösung suchen. Damit Taschentücher, Bücher, Kopfhörer, Handy … ihren Platz haben, ist unser Schlafzimmer nun mit Betttaschen bestückt. Eigentlich hätten es nur welche für die kleine Madame werden sollen, aber Herr Paba wollte dann auch eine und damit ich kein Außenseiter werde, hab ich mir selbst auch noch eine gemacht. 🙂

Betttasche 1

Bettasche 2

Advertisements

2 Gedanken zu “Wenn man kein Nachtkästchen hat …

  1. Hat der Göttergatte am Boden rumkugelnd gebietzelt (so in meiner Vorstellung ;)) oder war’s zivilisierter … Im sitzen 😛

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s