Beanie mal ne Nummer größer.

Meine Kleine hat Beanies in blau, gelb, kunterbunt, ohne Schirm mit Schirm … damit die Ohren warm bleiben und die grauen Tage farbenfroher werden. Und wo bleib ich? Also ließ ich heute mal (wieder 🙂 ) mein Ego raus und hab mir selbst eine Wendebeanie gemacht. Ja, auch an meinen Ohren pfeifft der Wind vorbei. Heute also nichts extravagantes, sondern was ratze-fatze-praktisches.

WendebeanieS

chnitt orientiert sich an Bjerre von Herzenswelten (aber ohne Schirm)
Stoff ist einer der neuen Blaubeerstern Serie und Noah Stars (www.waldstuermer.de)

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Beanie mal ne Nummer größer.

  1. Das wären auch tolle Hauben für Läufer … meine Schaut so ähnlich aus. Weil mit der Pudelhaube is es nicht so der burner 😉

  2. Uhh … die Haube passend zum Schuh und dann auch noch gleich so ein Laufgürtel in den man alle möglichen Sachen reinstopfen kann dazu … Frau Weil-das-Leben, damit machste noch ein Vermögen (anteilig natürlich auch ich für diese – meine – Wahnsinns-Idee ;P)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s