Weil das Leben ….

Wo fang ich am besten an … Manchmal ist man mitten drin in einem Nähprojekt, ist ganz stolz auf das bisher erreichte, bestaunt die mühevollen Details, denkt sich aber „Wann ist es denn endlich fertig?! Dauert noch ewig.“ Diese Woche hab ich für unsere Gartencouch neue Überzüge genäht. Eine 10m lange Stoffbahn. Eine Farbe. Nur gerade Nähte. Nähmaschine hat gerattert. Eine Naht nach der anderen. Man kann sich vorstellen, keine besonders große nähtechnischen Herausforderungen und dann hatte ich wieder meinen Näh-Weisheits-Moment. Wer jetzt nichts geistreiches lesen möchte, sollte hier stoppen. Für die anderen …

Oft wünscht man sich das alles in geraden Bahnen verläuft. Einfach, keine Kurven, aber auch keine Höhen und Tiefen. Es geht schnell, aber vielleicht gibt es einen anderen, längeren, aufwendigeren Weg. Und eben dieser birgt aber soviel Neues, Schönes. Bringt Aufgaben mit sich, die man sich vorher nicht getraut hätte und dann bravurös meistert, daran wächst und gleichzeitig das Rüstzeug für die nächsten Herausforderungen stellt (Warum muss ich jetzt an Super Mario denken? Vielleicht doch nicht so geistreich …). Dieser Weg dauert manchmal länger als man sich am Anfang gedacht hat, aber wenn  man am Ende sagen kann „Toll! Geschafft! Wunderschön! Das war all die Mühe wert!“ … ist das nicht der beste Lohn? Das Ende vom Lied … wenn der Weg grad kurvig und krumm ausschaut, freu dich einfach auf das „Wow-Erlebnis“, das dich hinter der nächsten Kurve erwartet. (Anm. Darum heißt man blog auch „weildasleben“ … toll, überraschend, manchmal mühsam, bunt, lecker, lebenswert, spannend, unterhaltsam, … ist. Kommt nur drauf an, welches Adjektiv du dir aussuchst.)

Zu guter Letzt … die Überzüge sehen klasse aus, auch wenn sehr schlicht, aber sie machen die Gartencouch zu einem Ort zum Genießen! So … what else!

Foto vom Garten kommt noch … sind noch nicht ganz fertig 🙂

garten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s