Sew-Along … das Finale.

Bitte alle etwas zusammenrücken, damit auch jeder auf das Gruppenfoto passt … sewalongfinal_1 Sabrina hat sich für Ihren Sew-Along wirklich tolle Wochenmottos einfallen lassen und fantastische Sponsoren und freebooks dafür gewinnen können. Danke an dieser Stelle! Der Sew-Along stand ja unter dem Thema „First Breath“ und was ich schon alles gesehen habe, sind so tolle Werke und Baby-Sets entstanden! Mein „Benäh-Opfer“ passt ja nun (leider oder/und Gott sei Danke) in keine 56 mehr rein – also wir vertreten die „Kleinkind-Fraktion“. Und welche Teile haben wir uns deshalb ausgesucht … Woche 1: Sommershirt von Klimperklein zum Kleidchen verlängert (bei dieser Hitze grad ideal) und dazu die Beanie von Sara&Julez für den kühleren Abendspaziergang Woche 2: Passend dazu die 3/4 Hose auch von Klimperklein Woche 3: das Fuchspolster von Nikidz Woche 4: Beuteltasche von Madigreen sewalongfinal_2 sewalongfinal_3 sewalongfinal_4 sewalongfinal_5 sewalongfinal_6 Ich habe für jedes Teil auch einen separaten Beitrag auf meinem Blog … also wer Einzelheiten wissen möchte, ist herzlich eingeladen durch den Blog zu wühlen. 🙂 Und jetzt noch „außer Konkurrenz“: der Kinderwagenbügel von Kubischnek hat es mir so angetan, dass ich den auch noch nähen wollte, obwohl unser Kinderwagen nur noch selten gebraucht wird. Dabei bin ich draufgekommen, dass wir ja gar keinen Überzug haben! Dementsprechend gestaltete sich das Schnittmusterzeichnen etwas schwieriger und rausgekommen ist ein „Etwas“ das zwar den gleichen Zweck erfüllt, aber völlig anders aussieht. Und dann – übermotiviert und voller Übereifer“ hab ich mir gedacht „Mach doch gleich noch ein Sitzpolster dazu. Geht eh ganz leicht.“ Tja, passt halt nicht so wie ich wollte und der vordere Überzug passt auch nicht über den Buggy-Bezug, aber … nein, es gibt kein aber. sewalongfinal_7 Nun denn … bis 30.07.2015 können noch Beitrage beim Sew Along eingereicht werden, und ich würde gerne voller Überzeugung sagen können, dass mir der olympische Gedanke ausreicht und ich durch die Teilnahme an sich schon gewonnen habe. Das stimmt ja auch … aber über einen Preis würde ich mich schon auch freuen. 🙂 Mal sehen …

… Es bleibt beim olympischen Gedanken.

Advertisements

7 Gedanken zu “Sew-Along … das Finale.

  1. Du hast echt einen Sitzpolster für den Kinderwagen genäht!
    Ich muss es sagen: Es gibt da eine Grenze, die sollte man nicht überschreiten! Und bei dir is sie in Sichtweite!

  2. Weißt du, solche Dinge lernt man schätzen, wenn das Kind das Eis im kinderwagerl verschmiert, der saft wieder drüberrinnt … Einfach waschen und sauber ist es wieder. Außerdem bewertest du mal wieder nur das „nebensächliche“ … 😒

  3. Und damit du es gleich vorab weißt … Ich werde auch noch Überzüge für den Autositz der kleinen nähen. Und vielleicht auch einen für mich … Früher waren es Bezüge aus Perlen heute Aus bunten Stoffen

    • Bei dir leicht auch ein Eis und Saft Problem vor dem du deine Autobezüge schützen musst 😜
      Aber … Ich beuge mich der Weisheit des Alters und anerkenne den extremen Nutzen eines Kinderwagen-Sitzkissens ☝

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s